Der Süden Vancouver Islands

Sehenswertes im Süden Vancouver Islands

Gärten & Parks bei Victoria

    • Die Butchart Gardens
      gelegen zwischen Victoria und Schwarz Bay, ist einen kompletten Tagesausflug wert. Verschiedene Gärten – liebevoll angelegt und perfekt gepflegt, werden Augen und Sinne verzaubern. Unser Tipp: besuchen Sie die Gärten an einem Samstag in der Sommersaison und nehmen Sie Picknickdecke und Picknick mit. Ab 19 Uhr finden auf dem Gartengelände Konzerte statt und ab 22 Uhr gibt es ein grosses Feuerwerkspektakel:

 

  • Die Gärten und das Waldland von Glendale
  • Der Abkhazi Garten
  • Osterglocken auf der Saanich Peninsula
  • Lavendel Farm im Cowichan Tal

Weitere sehenswerte Orte im Süden von Vanisle:

Goldstream

am südlichen Ende des Malahat Drive, liegt ein regionaler Park. Beliebt bei den Einheimischen als Wochenendausflugsgebiet und mit BBQ Bereich ist Goldstream Park eine gute Gelegenheit, sich die Füsse zu vertreten und ein wenig über die Flora und Fauna der gegend zu erfahren.

Aussichtspunkte auf dem Malahat

insgesamt gibt es 2 interessante Aussichtspunkte auf dem Malahat. Beide sind nur bei einer Fahrt von Süden nach Norden anfahrbar, da ein Linksabbiegen auf dem Malahat nur an wenigen Stellen erlaubt ist. Der Ausblick über Esquimalt und die südlichen Golfinseln ist traumhaft – also, nicht einfach Vorbeifahren!

Royal BC Museum & Imax in Victoria

ein sehenswertes Museum und auch für Kinder sehr interessant. Neben wechselnden Ausstellungen zur Region und Geschichte finden sich viele Informationen zur Geschichte der First Nation und Natur Vancouver Islands – sehr lebendig dargestellt.

Inner Harbour, Victoria

hier gibt es Vieles zu sehen – die Fähren in die USA, die Wasserflugzeugterminals, die Unterseegärten, die fliegenden Händler und Strassenkünstler am Ufer, die Parlamentsgebäude und das Fairmont Hotel “The Empress”.

Chinatown, Victoria

nicht so gross wie Vancouvers Chinatown aber ebenfalls besuchenswert.